Programm Swiss Management Run 2021

PROGRAMM als PDF

Der SWISS MANAGEMENT RUN bietet eine exklusive Plattform zum Sporttreiben und zum Austausch mit bis zu 250 Schweizer Führungskräften und Geschäftskontakten. Im Vorfeld des Runs bietet das Symposium FIT FOR MANAGEMENT spannende Vorträge und Diskussionen rund um die Themen Betriebliches Gesundheitsmanagement und Teamführung.

Werfen Sie einen Blick in das neue Programmheft 2021!

 

 

Krisen meistern durch Resilienz

Nicht erst seit COVID-19 ist jeder Mensch in seinem Leben Krisen ausgesetzt – seien sie im privaten oder beruflichen Umfeld. Aber jede Krise ist eine Herausforderung, die bewältigt werden kann. Wie schafft man es Krisen erfolgreich und nachhaltig zu bewältigen? Mit welcher Denkweise stellt man sich besser auf Krisen ein? Wie kann man das als Führungskraft in einem Unternehmen umsetzen?

Markus Renevey, Gründer & Geschäftsführer, Swiss Resilience Hub AG
Pascale Schnaars, Mitglied des Kernteams und Coach, Swiss Resilience Hub AG

Kurt Aeschbacher

50plus – Jungunternehmer aus Überzeugung: Kurt Aeschbacher | Interview

Kurt Aeschbacher ist im «Rentenalter», aber statt Ruhestand ist er Medienmanager mit dem Magazin und Onlineportal «50plus». Was treibt ihn an? Wie hat er seine Karriere als Seniorenmanager geplant und umgesetzt? Wie bleiben 50plus-Manager und -Mitarbeiter fit und wie führt man diese aus der Corona-Zeit heraus?

Kurt Aeschbacher, Fernsehmoderator & Unternehmer

Die richtige Ernährung für Topleistungen im Sport und Management

Der Nährstoffexperte Dr. Wolfgang Feil zeigt auf, welche Rolle die Ernährung und Regeneration im Sport und Management spielt. Welche Lebensmittel und Nährstoffe sind wichtig, um das Immunsystem auf ein höheres Level zu bringen, um dadurch besser vor Infektionen geschützt zu sein? Wie kann das Thema Immunsystem zu einer BGM-Massnahme gemacht werden, damit die Mitarbeiter lernen, Ihre Gesundheit verstärkt in die eigene Hand zu nehmen?

Dr. Wolfgang Feil im Interview

Dr. Wolfgang Feil, Bestsellerautor & Leiter Forschungsgruppe Dr. Feil

Lehren aus Corona: Wie CEOs die Zukunft planen | Diskussion

Lockdowns, Homeoffice-Pflicht und Kurzarbeit haben vieles verändert. 2022 wird es ein «neues Normal» geben. Wie wird dies aussehen? Wie viel Homeoffice gibt es in der Zukunft? Wie haben sich Mitarbeiter und Führungskräfte verändert? Was sind die physischen und psychischen Folgen und wie sollte das Management damit umgehen?

Patrick Stäuble, CEO, fit im job
Andre Lüthi, CEO, Globetrotter
Wolfgang Klein, CEO, Klein Computer System
Alain Kappeler, CEO, SOS-Kinderdorf Schweiz

Mehr
Mehr

Ihre Ansprechpartner für den SWISS MANAGEMENT RUN

Bei Fragen zum SWISS MANAGEMENT RUN wenden Sie sich gerne an uns:


Felix Berger
Leitung Netzwerk
ESB Marketing Netzwerk
berger@esb-online.com

Tel.: +41 71 223 78 82
Tel. direkt: +41 71 226 42 24


Bianca Markwalder
Leiterin MICE
Arosa Tourismus
mice@arosa.swiss

Tel.: +41 81 378 70 20
Tel. direkt: +41 81 378 70 27